• Tom

Currywurst Sauce

Aktualisiert: 13. Okt.

Diese Currywurst Sauce ist wunderbar würzig und durch die Ananas bekommt das Ganze einen leichten karibischen Hauch


Zubereitung 5 Minuten, Kochzeit ca, 15 Minuten
Portionen 8

Zutaten:

1 Schalotte (kleine Zwiebel), 1 EL Olivenöl, 500g passierte Tomaten, 1 EL Tomatenmark, 2 TL Ahornsirup, 2 EL Balsamico Essig (mild), 2 Scheiben Ananas aus der Dose, 4 EL Saft der Ananas, 3 EL Sojasauce, 2 EL Curry (Ananascurry von StaySpiced), 1 TL Paprikapilver (Edelsüss), Cayennepfeffer oder Pimet espelette zum Abschmecken


Zubereitung:


Olivenöl in eine Topf erwärmen, die klein geschnitten Schalotten hinzugeben kurz anschwitzen. Tomatenmark hinzufügen und kurz anrösten, mit Balsamico ablöschen und die in kleine Stücke geschnitten Ananas mit den restlichen Zutaten dazugeben und ca 10 Minuten auf kleiner Hitze köcheln.


Mit einem Pürierstab durchmixen und gegebenenfalls mit einer weiteren Msp. Cayennepfeffer abschmecken.

15 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen