top of page
  • AutorenbildTom

Tommy´s Club Sandwich

Aktualisiert: 2. Sept. 2022

Das Club Sandwich wurde zum ersten Mal 1894 beschrieben. Es gibt verschiedene Variationen davon, als „New York Club Sandwich“ besteht es aus drei Brotscheiben. Üblicherweise wird das Club-Sandwich mit Scheiben von gebratenem Speck, Putensteak Schinken, Hühnchenbrust, Tomate und Salatblättern belegt.
Hier zeig ich Euch meine Variante eines Club Sandwiches.

Zubereitung ca. 35 Minuten
4 Personen 

Zutaten:

12 Scheibe(n) Toastbrot, ca 500 g Hühnerbrustfilet (ohne Haut und Knochen), 4 EL Öl

12 Scheiben Frühstücksspeck (dünn geschnitten), 2 Stk. Eier (hart gekocht)

2 Stk. Paradeiser, 2 Stk. Avocados, 2 Stk. Salatherzen, 2 EL Senf, 200 g Mayonnaise

2 TL kleine Kapern, 1 Stk. Essiggurkerl (mittelgroß), 2 EL Gurkerlwasser, 1 Stk. Zitrone

Salz, Pfeffer, Pimento Espellete, weiche Butter, Parmesan

Zubereitung:

Zuerst mal das Backrohr auf 100 °C vorheizen. Hühnerfilet salzen, pfeffern und mit Piment d Espellete würzen im Öl bei mittlerer Hitze beidseitig anbraten und aus der Pfanne nehmen und im Backrohr auf einem Teller durchgaren lassen (ca. 20 Minuten) Im Bratrückstand Speck knusprig braten und mit Küchenpapier trockentupfen.


Die Tomaten waschen und in dünne Scheiben schneiden. Für die Avocadocreme, die Avocados schälen, entkernen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken, mit ein wenig Salz, Pfeffer und einem Spritze Zitrone abschmecken.


Im Becher eines Stabmixers die Mayonnaise, Senf, Kapern, Essiggurkerl, Gurkerlwasser aufmixen und mit Salz, Pfeffer und Piment d Espellete anschmecken. Salat putzen, waschen, abtropfen lassen und in 1 cm breite Streifen schneiden.


Die Hühnerbrüste aus dem Ofen nehmen. Circa die Hälfte des Hühnerfleisch in kleine Würfel (1 cm) schneiden und in eine Schüssel gebe, Die gekochten Eier kleingeschnitten dazugeben. Die gemixte Mayonnaise dazugeben und gut durchmischen. Das restliche Hühnerfleisch in dünne Scheiben aufschneiden.


Die Toastscheiben einseitig dünn mit weicher Butter bestreichen und mit Parmesan besteuen und in einem Klapptoaster oder im Backrohr leicht an toasten.


VORSICHT beim Klapptoaster diesen nicht ganz schließen.


Vier Toastscheiben auflegen, den in Streifen geschnittenen Salat darauf verteilen.

Nun die Huhn/Mayonnaise Mischung darauf verteilen. Mit eine Toastscheibe abdecken und leicht andrücken. Als nächsten die Avocadocreme auf die Toasts aufteilen und verstreichen, mit den Hünerscheiben, Speck und Tomaten belegen um zum Abschluss wieder mit Toastscheiben bedecken. Mit zwei Zahnstocher fixieren und diagonal Teilen.


Auf eine Teller mit Pommes Frites anrichten.


Tipp -
Piment d Espelle 
ist ein original französischer Chili der Spitzenklasse aus dem Baskenland! - Wird auch der "Chili der Sterneköche" genannt. Piment d Espelette Chili wird im Süd-Westen von Frankreich, nahe der spanischen Grenze im mittleren Nivetal (Pyrenäenvorland) produziert.
Schmeckt fruchtig mit einer mittleren Schärfe. Kann man auch durch Edelsüßem Paprika und einer Prise Cayenne Peffer ersetzt werden. 

31 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page