• Tom

PIZZA

Aktualisiert: 27. Mai 2021

Mit original Pizzateig aus Neapel

Zutaten für 2-3 Pizzen:

500g Weizenmehl Type 00

275 ml lauwarmes Wasser

25 ml Olivenöl

12 g Salz

2,5 g frischen Hefe

50 g Hartweizengries (Semola)



Zubereitung:

Wasser, Hefe, Olivenöl und Salz verrühren bis die Hefe und das Salz aufgelöst ist. Das Mehl in eine Rührschüssel sieben, das Wasser dazugeben und das ganze mind. 8 Minuten bei kleinster Stufe mit der Küchenmaschine kneten.



Den Teig einsprechend der Anzahl der Pizzen portionieren und zu Kugeln formen, mit Frischhaltefolie abdecken und für mind. 12 Stunden in den Kühlschrank stellen.



1 Stunde vor der Zubereitung der Pizza den Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Auf einer mit Hartweizengries bemehlten Arbeitsplatte oder Back- o. Nudelbrett den Teig zu einer Pizza ausrollen.


Danach nach Belieben belegen und bei 250 °C (Heißluft) backen

TIPP 
Weizenmehl Type 00 ist eine italienische Bezeichnung und entspricht  in Österreich einem W480 Universal Mehl und in Deutschland einen 405 Mehl)


9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen