• Tom

HUHN VOM DREHSPIEß

Aktualisiert: 31. Okt.

So ein richtig knuspriges #Grillhuhn vom #Drehspieß schmecke einfach zum niederknien. In Anlehnung an KNUSPRIGES GRILLHENDL VOM SPIEß by STAY SPICED ! hab ich mein eigenes Grillhuhnrezept zusammengestellt.
Vorbereitung 20 Minuten, Grillzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Portionen 2-3

Zutaten

1 bratfertiges Hendl oder Poularde

2 TL Wiesenhendl Gewürz von STAY SPICED !, 1 TL Pil Pil Gewürz von STAY SPICED !

1/2 TL Pimenton de la Vera Doux - Paprika geräuchert edelsüß/mild von STAY SPICED !

4 EL Olivenöl, 2 Zweige Rosmarin, 2 Zweige Thymian, 100g Butter

Als erstes gen Grill (ich grille mit Holzkohle) für 200 °C indirekte Hitze vorbereiten.


Vorbereitung

Wiesenhendl Gewürz, Pil Pil, Pimenton da la Vera mit dem Olivenöl vermischen. Um eine knusprige Haut zu bekommen sollte man ganz vorsichtig die Haut vom Fleisch lösen. Am besten und einfachsten geht das bei der Brust indem man mit den Fingern vorsichtig unter die Haut fährt und ablöst. Anschließend einwenig Marinade unter die Haut geben und verteilen.


Danach das ganze Huhn mit der Marinade von aussen einpinseln. Die restliche Marinade die Kräuter und die Hälfte der Butter in den Bauchraum des Hendls geben.

Das Grillhuhn auf den Grillspieß geben und fixieren. Damit das Hendl am Spieß nicht rutscht mit Küchengarn die Schenkel zusammenschnüren und die Flügel an den Rumpf festbinden und in die Drehspießhalterung geben. Unter das Hendl eine Aluschale mit 1/2l Wasser und der restlischen Butter stellen.

Grillen

Nun das Grillhuhn bei geschlossenem Deckel für 1 ¼ bis 1 ½ Stunden (je nach Größe) bei indirekter Hitze grillen.


Wer keinen Drehspieß hat kann das Huhn  auch auf eine halbvolle in Alufolie eingewickelte Bierdose stellen  oder eine entsprechende Halterung geben 

3 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen